Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


girocheckout:paypage:start

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

girocheckout:paypage:start [2020/05/07 19:06]
michaelheumann [Benachrichtigung über den Transaktionsausgang]
girocheckout:paypage:start [2020/07/10 18:24] (aktuell)
michaelheumann
Zeile 121: Zeile 121:
 |projectId ​     |Ja  |Integer ​    ​|Projekt-ID eines Paypage-Projekts | |projectId ​     |Ja  |Integer ​    ​|Projekt-ID eines Paypage-Projekts |
 |merchantTxId ​  ​|Ja ​ |String(255) |Eindeutige Transaktions-ID des Händlers | |merchantTxId ​  ​|Ja ​ |String(255) |Eindeutige Transaktions-ID des Händlers |
-|amount ​        ​|Optional ​ |Integer ​    |Bei Dezimalwährungen den Betrag in der kleinsten Währungseinheit angeben, z.B. Cent, Penny. ​ Dieser Parameter ist PFLICHT, außer es handelt sich um eine Spendenpage mit freier Betragseingabe oder mit mindestens einem fest vorgegebenen Betrag (also optional wenn pagetype == 2 und (freeamount=1 oder fixedvalues nicht leer)). |+|amount ​        ​|Optional ​ |Integer ​    |Bei Dezimalwährungen den Betrag in der kleinsten Währungseinheit angeben, z.B. Cent, Penny, also ohne Nachkommastellen.  Dieser Parameter ist PFLICHT, außer es handelt sich um eine Spendenpage mit freier Betragseingabe oder mit mindestens einem fest vorgegebenen Betrag (also optional wenn pagetype == 2 und (freeamount=1 oder fixedvalues nicht leer)). |
 |currency ​      ​|Ja ​ |String(3) ​  ​|Währung der Transaktion,​ gemäß [[http://​de.wikipedia.org/​wiki/​ISO_4217#​Aktuell_g.C3.BCltige_W.C3.A4hrungen|ISO 4217]].\\ EUR = Euro | |currency ​      ​|Ja ​ |String(3) ​  ​|Währung der Transaktion,​ gemäß [[http://​de.wikipedia.org/​wiki/​ISO_4217#​Aktuell_g.C3.BCltige_W.C3.A4hrungen|ISO 4217]].\\ EUR = Euro |
 |purpose ​       |Ja  |String(27) ​ |Verwendungszweck der Transaktion. Diese Information erscheint auf der Kartenabrechnung bzw. dem Kontoauszug. Es sind nur SEPA-konforme Zeichen zulässig (s. [[girocheckout:​paypage:​start#​sepa-konforme_zeichen|SEPA-konforme Zeichen]]). Wenn pagetype=2 und projectlist nicht leer,  kann der Platzhalter {SPENDENPROJEKT} verwendet werden, der dann mit dem Namen des vom Kunden gewählten Projekts gefüllt wird. \\ Der Inhalt dieses Feldes (erste 20 Zeichen) wird auch verwendet, um die orderid bei der Zahlungsart Paydirekt zu befüllen, wenn diese nicht explizit angegeben ist (s. Parameter orderid). | |purpose ​       |Ja  |String(27) ​ |Verwendungszweck der Transaktion. Diese Information erscheint auf der Kartenabrechnung bzw. dem Kontoauszug. Es sind nur SEPA-konforme Zeichen zulässig (s. [[girocheckout:​paypage:​start#​sepa-konforme_zeichen|SEPA-konforme Zeichen]]). Wenn pagetype=2 und projectlist nicht leer,  kann der Platzhalter {SPENDENPROJEKT} verwendet werden, der dann mit dem Namen des vom Kunden gewählten Projekts gefüllt wird. \\ Der Inhalt dieses Feldes (erste 20 Zeichen) wird auch verwendet, um die orderid bei der Zahlungsart Paydirekt zu befüllen, wenn diese nicht explizit angegeben ist (s. Parameter orderid). |
Zeile 135: Zeile 135:
 |freeamount ​    ​|Optional |Integer ​  |Gibt an, ob der Anwender einen freien Betrag eingeben darf (=1) oder nicht (=0, Defaultwert). | |freeamount ​    ​|Optional |Integer ​  |Gibt an, ob der Anwender einen freien Betrag eingeben darf (=1) oder nicht (=0, Defaultwert). |
 |fixedvalues ​   |Optional |String ​   |JSON-codierter String, der einen Array der zur Auswahl stehenden Beträge enthält. z.B. '​["​10000","​20000","​50050"​]',​ alle Beträge sind in Cent anzugeben. ​ Ist dieses Feld leer, wird der Inhalt des Amount-Feldes als einziger fester Wert verwendet. Enthält dieses Feld Werte, wird der Betrag im Feld Amount ignoriert! | |fixedvalues ​   |Optional |String ​   |JSON-codierter String, der einen Array der zur Auswahl stehenden Beträge enthält. z.B. '​["​10000","​20000","​50050"​]',​ alle Beträge sind in Cent anzugeben. ​ Ist dieses Feld leer, wird der Inhalt des Amount-Feldes als einziger fester Wert verwendet. Enthält dieses Feld Werte, wird der Betrag im Feld Amount ignoriert! |
-|minamount ​     |Optional |Integer ​  ​|Mindestwert,​ wenn ein freier Betrag eingegeben werden darf, also freeamount=1 ist. Fehlt dieser Wert, ist der Default 100, also 1 EUR. | +|minamount ​     |Optional |Integer ​  ​|Mindestwert,​ wenn ein freier Betrag eingegeben werden darf, also freeamount=1 ist. Betrag in der kleinsten Währungseinheit angeben, z.B. Cent, Penny, ohne Nachkommastellen. Fehlt dieser Wert, ist der Default 100, also z.B. 1,00 EUR. | 
-|maxamount ​     |Optional |Integer ​  ​|Maximalwert,​ wenn ein freier Betrag eingegeben werden darf, also freeamount=1 ist. |+|maxamount ​     |Optional |Integer ​  ​|Maximalwert,​ wenn ein freier Betrag eingegeben werden darf, also freeamount=1 ist. Betrag in der kleinsten Währungseinheit angeben, z.B. Cent, Penny, ohne Nachkommastellen. |
 |orderid ​       |Optional |String(20) |Wird nur bei Zahlungsart Paydirekt verwendet, wenn leer wird die orderid aus dem Purpose erzeugt. Es sind nur SEPA-konforme Zeichen zulässig (s. [[girocheckout:​paypage:​start#​sepa-konforme_zeichen|SEPA-konforme Zeichen]]) | |orderid ​       |Optional |String(20) |Wird nur bei Zahlungsart Paydirekt verwendet, wenn leer wird die orderid aus dem Purpose erzeugt. Es sind nur SEPA-konforme Zeichen zulässig (s. [[girocheckout:​paypage:​start#​sepa-konforme_zeichen|SEPA-konforme Zeichen]]) |
 |projectlist ​   |Optional |String ​   |JSON-codierter String, der einen Array der Projekte enthält (Strings=Projektnamen),​ für die auf dieser Spendenseite gespendet werden kann. Macht nur Sinn, wenn pagetype=2. \\ Example: ["​School in Namibia","​Wildlife protection Southafrica","​Childcare Honduras"​] | |projectlist ​   |Optional |String ​   |JSON-codierter String, der einen Array der Projekte enthält (Strings=Projektnamen),​ für die auf dieser Spendenseite gespendet werden kann. Macht nur Sinn, wenn pagetype=2. \\ Example: ["​School in Namibia","​Wildlife protection Southafrica","​Childcare Honduras"​] |
Zeile 227: Zeile 227:
   * backUrl: Hierher wird weitergeleitet,​ wenn der Käufer auf der Payment Page beschließt,​ den Vorgang abzubrechen und auf den Zurück-Button klickt (nicht zu verwechseln mit dem Abbruch der Zahlung im entsprechenden Zahlungsformular NACH Auswahl der Zahlart, denn dieser Abbruch entspricht dann einem Transaktionsabbruch,​ der an die failUrl weitergeleitet wird).   * backUrl: Hierher wird weitergeleitet,​ wenn der Käufer auf der Payment Page beschließt,​ den Vorgang abzubrechen und auf den Zurück-Button klickt (nicht zu verwechseln mit dem Abbruch der Zahlung im entsprechenden Zahlungsformular NACH Auswahl der Zahlart, denn dieser Abbruch entspricht dann einem Transaktionsabbruch,​ der an die failUrl weitergeleitet wird).
  
-Die success- und failUrl werden mit der POST-Methode aufgerufen und erhalten die selben Parameter wie oben beim Notify angegeben. ​ Bei der backUrl wurde ja noch keine Zahlungsart ausgewählt und auch keine Transaktion initialisiert,​ somit wird hier lediglich ein Browser-Redirect ohne weitere ​Paramter ​durchgeführt.+Die success- und failUrl werden mit der POST-Methode aufgerufen und erhalten die selben Parameter wie oben beim Notify angegeben. ​ Bei der backUrl wurde ja noch keine Zahlungsart ausgewählt und auch keine Transaktion initialisiert,​ somit wird hier lediglich ein Browser-Redirect ohne weitere ​Parameter ​durchgeführt.
    
girocheckout/paypage/start.txt · Zuletzt geändert: 2020/07/10 18:24 von michaelheumann

Seiten-Werkzeuge